So betet man für Israel

So betet man für Israel

Für Israel zu beten heisst nicht, im Gebet nur mal den Namen Israel zu nennen …   „In der Endzeit wird von Zion die Lehre ausgehen und das Wort des HErrn von Jerusalem!” (Jes. 2,2-4; Micha 4,1-2). Was vorher nicht war, tritt bereits in Erscheinung, denn...
Erkenne deine Berufung!

Erkenne deine Berufung!

Die Stimmung unter den Juden in Persien wurde immer gespannter. Ihre Vernichtung stand vor der Tür, weil einer von ihnen (Mordechai) sich nicht niederbeugte vor Haman, dem höchsten Regierungsbeamten des Königs Ahasveros (historisch: Xerxes). Haman war ein Nachkomme...
40 Jahre mit WLAN in der Wüste

40 Jahre mit WLAN in der Wüste

Als ich mich auf ein Evangelisationswochenende im Norden Israels mit einigen jungen Leuten vorbereitete, war die am häufigsten gestellte Frage: „Gibt es dort auch WLAN?“ Ich habe ihnen versichert, dass es WLAN geben wird. Stellt euch das Wehklagen und Stöhnen eines...
Siegen mit Sklaven

Siegen mit Sklaven

Als ich wie gewöhnlich zusammen mit meiner Familie vor Schabbateingang den aktuellen Wochenabschnitt über den Auszug aus Ägypten las, stiess ich auf das Wort “Mischvolk”, was mir keine Ruhe liess und ich es deshalb unbedingt tiefer erforschen musste. Wer war dieses...
Lass Weihnachten leuchten!

Lass Weihnachten leuchten!

Es gibt keine größere Kraft als die Liebe. Sie überwindet den Hass wie das Licht die Finsternis. Tausende von Kerzen kann man am Licht einer Kerze anzünden, ohne dass ihr Licht schwächer wird.Freude nimmt nicht ab, wenn sie geteilt wird....
X